Freytag, Gustav:
Der Dreißigjährige Krieg
6.95 EUR gebunden
Jede Zeit macht sich ihre eigene Vorstellung von der Geschichte. Mitte des 19. Jahrhunderts schrieb Gustav Freytag sein kulturhistorisches Hauptwerk 'Bilder aus der deutschen Vergangenheit', eines der beliebtesten Geschichtswerke seiner Epoche. Darin schildert der Schriftsteller ('Soll und Haben') auch die schicksalhafte Zeit des Dreißigjährigen Kriegs - quellenreich aufgearbeitet und überaus lebendig erzählt. Ein stolzes Historiengemälde aus einer ...
Bendikowski, Tillmann:
Der deutsche Glaubenskrieg
24.99 EUR gebunden
Das Buch zum Jubiläum - 500 Jahre ReformationDie Religion ist zurück. Im positiven Sinn, etwa in Gestalt von Papst Franziskus, der seiner Kirche neue Glaubwürdigkeit erkämpft; im negativen Sinn, wenn Intoleranz und Gewaltherrschaft die Menschenwürde mit Füßen treten. Der Historiker Tillmann Bendikowski nimmt das 500-jährige Jubiläum der Reformation 2017 zum Anlass, die Geschichte des deutschen Glaubenskriegs zwischen Katholiken und ...
Harari, Yuval Noah:
Homo Deus
24.95 EUR gebunden
In seinem Kultbuch Eine kurze Geschichte der Menschheit erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus" stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen - schöpferische wie zerstörerische - und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er ...
Arens, Peter; Brauburger, Stefan:
Die Europasaga
26.00 EUR gebunden
Nach dem großen Erfolg der "Deutschlandsaga" sowohl als ZDF-Serie wie als Sachbuchbestseller weiten Peter Arens und Stefan Brauburger den Blick auf Europa. Sie laden zu einer Zeit- und Erkundungsreise durch seine vielfältig verwobene Geschichte ein, werfen Blicke auf das gewaltige kulturelle Erbe, die unterschiedlichen Traditionen und spüren den Befindlichkeiten nach. Sie geben Auskunft zu Fragen wie: Woher kommt die Idee des gemeinsamen Europa, was hält ...
Heatley, Michael:
Ereignisse die die Welt veränderten
6.99 EUR gebunden
Ereignisse, die die Welt veränderten bedeutet die Schlüsselereignisse der Weltgeschichte und vermittelt einen Überblick über wichtige historische, wissenschaftliche und kulturelle Entwicklungen der letzten 1000 Jahre. Angefangen bei der Unterzeichnung der Magna Charta im Jahr 1215 über die Entdeckung Australiens durch Captain Cook bis hin zu Wahl Barack Obamas und der globalen Finanzkrise - dieses Buch bietet einen faszinierenden Einblick in unsere ...
Schöllgen, Gregor:
Krieg
24.00 EUR gebunden
Die Konflikte der letzten 100 Jahre - wie sie entstanden, wie sie miteinander zusammenhängenWer die komplexe und konfliktreiche Gegenwart begreifen will, muss die Vergangenheit verstehen. Die Geschichte der letzten 100 Jahre ist die Geschichte miteinander verbundener, weltumspannender Kriege. Der namhafte Historiker Gregor Schöllgen schildert anschaulich die wichtigsten Konflikte und Konfliktlinien, die das Geschehen auf der Welt bis heute bestimmen. Ausgehend von der ...
Ther, Philipp:
Die Außenseiter
26.00 EUR gebunden
Flucht und Integration gehören zu den beherrschenden Themen der Gegenwart. Sie sind ein maßgeblicher Grund für den Aufstieg rechtspopulistischer Parteien und drohen, die EU zu spalten. Ein Blick in die Tiefen der Geschichte relativiert allerdings die »Flüchtlingskrise« des Jahres 2015. Seit 1492 die sephardischen Juden von der iberischen Halbinsel vertrieben wurden, ist Europa immer ein Kontinent der Flüchtlinge gewesen. Philipp Ther geht den Gründen der Flucht nach: ...
Der Mini
5.99 EUR gebunden
Er heißt Mini, aber genießt einen gigantischen Ruf. Der Kleine brüstet sich zu Recht, eines der kultigsten Fahrzeuge aller Zeiten zu sein. Entworfen als Antwort auf die Benzinknappheit der späten 1950er Jahre, mauserte sich der kompakte Mini mit seinem revolutionären und innovativen Design zum meistverkauften britischen Auto. Unser Buch nimmt Sie mit auf die Lebensreise des temperamentvollen Flitzers - angefangen bei seinem holprigen Start bis zu ...
Menschen die die Welt veränderten
6.99 EUR gebunden
Warum sind einige Menschen bemerkenswerter, denkwürdiger und respektierter, als ihre Mitmenschen? Die Antwort liegt in ihren mutigen Taten, ihren Erfindungen, die unser aller Leben beeinflussen, ihrer Selbstlosigkeit, ihren bedeutenden Gedanken und ihre Fähigkeiten als Anführer - sie haben den Lauf der menschlichen Geschichte von Grund auf verändert. Menschen wie Nelson Mandela, Archimedes, Mutter Teresa, Bill Gates, die Beatles oder Barack Obama - in ...
VW Bulli
5.99 EUR gebunden
Retro, frech und liebenswert ist der legendäre VW Bulli zum Symbol für Freiheit und Spaß geworden. Eines der kultigsten Fahrzeuge auf unseren Straßen startete seine Lebensreise als robuster, praktischer Lieferwagen und wurde zum Inbegriff für Freiheit und Abenteuer. Entdecken Sie mit diesem Buch die faszinierende Geschichte des VW Bulli, beginnend bei den frühen Typ-2-Modellen bis zu den heutigen Campern. Mit zahlreichen beeindruckenden ...
Clark, Christopher:
Preußen
19.99 EUR kartoniert
Die Geschichte Preußens - ein brillant erzähltes StandardwerkChristopher Clark schildert den Aufstieg Preußens vom kleinen, an Bodenschätzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europäischen Kontinent. Seine brillante Darstellung von über 300 Jahren preußischer Historie ist ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung.Die Auflösung Preußens durch ein alliiertes Kontrollratsgesetz am 25. Februar 1947 setzte ...
Preston, Douglas:
Die Stadt des Affengottes
20.00 EUR gebunden
Eine wahre Indiana-Jones-Geschichte - eine archäologische SensationSchon seit dem 16. Jahrhundert gab es Gerüchte über eine Provinz im Regenwald von Honduras, deren Städte reich und prachtvoll seien, ganz besonders die Weiße Stadt, auch Stadt des Affengottes genannt. Immer wieder machten sich Abenteurer und Archäologen auf die Suche nach den Zeugnissen dieser Zivilisation, die offenbar nicht zu den Mayas gehörte. Manchmal stießen sie ...
Mak, Geert:
Die vielen Leben des Jan Six
18.00 EUR kartoniert
Die Buddenbrooks der Niederlande - das große Familienepos von Geert MakSie sind die Buddenbrooks der Niederlande: Die Six-Dynastie gehört seit dem Goldenen Zeitalter zu den politisch und kulturell bedeutendsten Familien des Landes. Bestsellerautor Geert Mak folgt den Spuren dieser Familie, die seit mehr als vierhundert Jahren in Amsterdam ansässig ist, und erweckt ihre Geschichte und Geschichten zu neuem Leben. Er erzählt die Biographie der Familie bis ...
Frevert, Ute:
Die Politik der Demütigung
25.00 EUR gebunden
In einem brillanten Gang durch 250 Jahre Geschichte schildert die bekannte Historikerin Ute Frevert, welche Rolle die öffentliche Beschämung in der modernen Gesellschaft spielt. In den unterschiedlichsten Bereichen werden die Demütigung und das damit einhergehende Gefühl der Scham zum Mittel der Macht - ob in der Erziehung von Kindern, im Strafrecht oder in Diplomatie und Politik.So wurden nach 1944 in Frankreich Frauen, die sich mit deutschen Besatzern eingelassen hatten, ...
Kershaw, Ian:
Höllensturz
20.00 EUR kartoniert
Das europäische zwanzigste Jahrhundert war geprägt von kriegerischen Auseinandersetzungen. Europa erlebte gewaltige Turbulenzen, die Hölle zweier Weltkriege in der ersten Jahrhunderthälfte und tiefgreifende Veränderungen.Der britische Historiker Ian Kershaw erzählt in einem meisterhaften Panorama die Geschichte dieses Kontinents vom Vorabend des Ersten Weltkriegs bis in die Zeit des beginnenden Kalten Kriegs Ende der vierziger Jahre, nachdem die ...
Clark, Christopher:
Die Schlafwandler
19.99 EUR kartoniert
Der Zusammenstoß der europäischen Großmächte im Ersten Weltkrieg kostete Millionen Menschenleben und veränderte die politische Landkarte entscheidend. Wie kam es zu dieser vier Jahre andauernden, weltumspannenden Katastrophe? Christopher Clark schildert die Vorgeschichte des Krieges als nicht gewolltes, auch vermeidbares Ergebnis einer dichten Folge von Ereignissen und Entscheidungen in einer durch vielfältige Beziehungen und Konflikte ...
Willms, Thomas:
Auschwitz als Steinbruch
12.90 EUR kartoniert
Wie die Verbrechen des NS-Regimes vergegenwärtigt werden, ist zunehmend einem ökonomischen und ideologischen Markt überlassen. Aus dem Zusammenhang gerissene Bilder haben bereits einen maßgeblichen Einfluss auf das Geschichtsbild. Dieser Prozess ist international und überlagert nationenspezifische geschichtspolitische Probleme. Thomas Willms stellt dar, was von den NS-Verbrechen bleibt, welche Aspekte der Erinnerungen von Zeitzeugen von Anfang an ...
Lem, Anton van der:
Die Entstehung der Niederlande aus der Revolte
28.00 EUR gebunden
In der Mitte des 16. Jahrhunderts kam es in den habsburgischen Niederlanden aus Hungersnot und Arbeitslosigkeit zu einem für Europa äußerst folgenreichen Aufstand. Calvinisten stürmten die katholischen Kirchen, boykottierten die Steuer und setzten Volkstribunen ein. Es begann ein achtzigjähriger Krieg, der zur Gründung des niederländischen und später auch des belgischen Staates führte. Soziale, politische und religiöse ...
Demandt, Alexander:
Der Fall Roms
68.00 EUR Leinen
Das Phänomen der Auflösung des römischen Imperiums und des Untergangs der antiken Kultur während der Völkerwanderung hat immer wieder Historiker, Theologen und Philosophen beschäftigt, ohne daß sich bisher eine allgemein anerkannte Erklärung dafür gefunden hätte. Das inzwischen zum Standardwerk zu diesem Thema gewordene - für die Neuauflage aktualisierte und erweiterte - Buch Alexander Demandts bietet eine umfassende ...
Kaufmann, Thomas:
Geschichte der Reformation in Deutschland
28.00 EUR gebunden
Die traditionelle, protestantisch geprägte Geschichtsauffassung sah in der »Tat Luthers« eine Befreiung von den »dunklen Mächten« der Papstkirche und ein »Ende des Mittelalters«. Doch weder war das Spätmittelalter »finster« noch Luther eine Lichtgestalt. Sein kirchlicher Reformimpuls steht im Kontext vielfältiger Umbrüche, die um 1500 im politischen, ökonomischen und kulturellen Leben einsetzten. Dass die Reformation viele Menschen mitriss und ...