Bücher Wenner

Gesundheit & Medizin / Krankenpflege / Allgemeine Krankenpflege
Julia Karnick liest aus "Man sieht sich"
22.08.2024 um 19:30 Uhr
Checklisten Pflegeplanung
von Elsevier Gmbh, Nadine Regnet
Verlag: Urban & Fischer/Elsevier
Reihe: Checklisten
Hardcover
ISBN: 978-3-437-27476-3
Auflage: 6. Auflage
Erschienen am 23.01.2024
Sprache: Deutsch
Format: 163 mm [H] x 225 mm [B] x 23 mm [T]
Gewicht: 590 Gramm
Umfang: 278 Seiten

Preis: 36,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (2. Obergeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

36,00 €
merken
zum E-Book (EPUB) 35,99 €
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Biografische Anmerkung
Inhaltsverzeichnis
Klappentext

Elsevier, heute ein modernes Verlagsunternehmen, wurde im Jahr 1880 gegründet. Das Unternehmen hat sich von einem kleinen holländischen Verlag, der sich der klassischen Wissenschaft widmete, zu einem internationalen Multimedia-Verlagsunternehmen mit über 20.000 Produkten in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Gesundheitswesen entwickelt. Der Name Elsevier stammt von dem Originalnamen House of Elzevir, einem niederländischen Familienverlag, der 1580 gegründet wurde.Wir helfen Wissenschaftler*innen dabei, neue Entdeckungen zu machen, mit ihren Kolleg*innen zusammenzuarbeiten und wir stellen ihnen das nötige Wissen zur Verfügung, das sie brauchen, um eine Finanzierung zu erhalten. Wir helfen Regierungen und Universitäten, ihre Forschungsstrategien zu evaluieren und zu verbessern. Wir helfen Ärzt*innen dabei, Leben zu retten, indem wir ihnen einen Einblick verschaffen, wie sie die richtigen klinischen Antworten finden. Außerdem unterstützen wir Krankenschwestern und -pfleger sowie weitere Gesundheitsfachleute und Therapeut*innen während ihrer gesamten beruflichen Laufbahn. Es ist unser Ziel, die Grenzen des Wissens zum Wohle der Menschheit zu erweitern.



Benutzung der Checklisten ¿ Was ist Pflegeplanung?
Pflegeproblem-Finder
Exemplarische Pflegeplanung
Pflegeplanung von A bis Z:
Abhängigkeit/Abusus
Adipositas/Übergewicht
Allergie/allergische Reaktion
Anämie/Blutarmut
Angst
Anorexia nervosa/Magersucht
Antikoagulanzieneinnahme mit erhöhter Blutungsneigung
Anurie
Aspirationsgefahr
Asthma bronchiale
Atemstörung/Ventilationsstörung
Bauchschmerzen/Abdominalschmerzen
Bewusstseinsveränderung/Vigilanzstörung
Bindehautentzündung/Konjunktivitis
Blähungen/Meteorismus
Blasenkatheter
Bronchitis
Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
Dehydratation/Exsikkose
Dehydratationsgefahr
Dekubitus/Druckgeschwür
Dekubitusgefahr
Delir/Durchgangssyndrom
Demenz
Depression
Desorientiertheit/Orientierungsstörung
Diabetes mellitus/Zuckerkrankheit
Diarrhö/Durchfall
Drainage
Durchblutungsstörungen, periphere arterielle (pAVK)
Durchblutungsstörungen, periphere venöse
Dysphagie/Schluckstörung
Dyspnoe/Atemnot
Dysurie
Ekzem/Kontaktdermatitis
Enterostoma/künstlicher Darmausgang
Epilepsie/Krampfleiden
Erbrechen/Emesis
Ernährungssonde/Sondenernährung
Fieber
Flüssigkeitsbilanzierung
Fraktur/Knochenbruch
Gastritis/Magenschleimhautentzündung
Gedächtnisstörungen
Gicht/Urikopathie
Glaukom/Grüner Star
Grippe/Influenza/COVID
Hämatemesis/Bluterbrechen
Hämaturie
Hämorrhoiden
Halluzinationen/Trugwahrnehmung
Harninkontinenz/Urininkontinenz
Harnverhalt/Harnretention
Harnwegsinfektion, untere
Haut, trockene
Hemiparese/Hemiplegie
Hepatitis/Leberentzündung
Herzinsuffizienz/Herzmuskelschwäche
Herzrhythmusstörungen
HIV-Infektion
Husten/Tussis
Hypercholesterinämie
Hyperglykämie
Hypertonie/Bluthochdruck
Hyperventilation
Hypoglykämie
Hypotonie
Ikterus/Gelbsucht
Immobilität/Bewegungseinschränkung
Immundefekt/Abwehrschwäche
Infektion, lokale
Infusion
Injektion
Intertrigo/Wundsein
Intertrigogefahr
Juckreiz/Pruritus
Kachexie/Auszehrung
Karbunkel
Katarakt/Grauer Star
Kontraktur
Kontrakturengefahr
Kopfschmerzen
Koronare Herzkrankheit (KHK)
Krätze/Skabies
Lähmung
Läuse
Leberzirrhose
Lymphödem
Mangelernährung
MRSA/Krankenhauskeim
Multiple Sklerose/Encephalomyelitis disseminata
Mykose/Pilzerkrankung
Nasenbluten/Epistaxis
Neurodermitis
Nykturie
Obstipation/Verstopfung
Obstipationsgefahr
Ödem
Osteoporose/Knochenschwund
Parkinsonsyndrom
Pneumonie/Lungenentzündung
Pneumoniegefahr
Polyurie
Refluxösophagitis
Reizdarmsyndrom/Colon irritabile
Rheumatische Erkrankungen
Schlafstörungen
Schmerzen
Schwerhörigkeit/Hypakusis
Schwindel/Vertigo
Schwitzen, übermäßiges/Hyperhidrose
Sehstörungen
Selbstpflegedefizit/Unfähigkeit zur Körperpflege
Sensibilitätsstörungen/Empfindungsstörungen
Sepsis/Blutvergiftung
Sinusitis/Nasennebenhöhlenentzündung
Soor- und Parotitisgefahr
Spastik
Spitzfuß
Spitzfußgefahr
Sprachstörungen
Sprechstörungen/Dysarthrie
Stomatitis
Stuhlinkontinenz
Sturzgefahr
Teerstuhl/Melaena
Thrombose
Thrombosegefahr
Tracheostoma
Tremor/Muskelzittern
Übelkeit/Nausea
Ulcus cruris/offenes Bein
Varikosis/Krampfaderleiden
Venenkatheter, peripherer/Venenverweilkanüle
Venenkatheter, zentraler (ZVK)
Wunde, akute
Wunde, chronische
Zystitisgefahr



Checklisten Pflegeplanung hilft Ihnen, an alles Wichtige zu denken! Für die 250 häufigsten Pflegeprobleme sind Stichpunkte zur Informationssammlung sowie Ziele, Pflegemaßnahmen und prüfbare Ergebnisse aufgelistet. Alle Inhalte können als Formulierungshilfe für die Pflegeplanung und Pflegedokumentation direkt von Ihnen übernommen werden. Die alphabetische Sortierung der Pflegeprobleme unterstützt beim schnellen Nachschlagen in der Praxis, wenn die Zeit drängt. Außerdem hilft die stichpunktartige Darstellung im Checklistenformat, dass Sie keine wichtigen Aspekte vergessen. Ein Beispielfall mit Musterpflegeplanung in der Einleitung zeigt Ihnen, wie eine perfekte Pflegeplanung am Ende aussehen soll. So sind Sie auch unter Zeitdruck für die schwierigen und komplexen Pflegeplanungen in der praktischen Prüfung oder dem Pflegealltag in der Praxis gerüstet. Neu in der 6. Auflage:


  • Tabelle/Übersichten[KN(M1] mit den häufigsten Pflegediagnosen/Pflegephänomenen/Pflegeproblemen und Bezug zu Erkrankungen/Checklisten basierend auf Krankheitsbildern

Das Buch eignet sich für:

  • Examinierte Pflegende

  • Pflege-Auszubildende



andere Formate
ähnliche Titel
weitere Titel der Reihe