Bücher Wenner
Bücher Wenner
Bücher Wenner
Bücher Wenner
Bücher
Termine
Blog
E-Books
Fachbuch
Service
über uns
Anmelden
Gutscheine
Öffnungszeiten der Buchhandlung: Mo. bis Sa. 9:30 - 18 Uhr
WICHTIG: ab dem 8. März haben wir wieder für Sie geöffnet. Beachten Sie die Wichtigen Hinweise
Lieferdienst: Mo. - Sa., im Stadtgebiet per Fahrradkurier, rundrum per Auto
Telefon: 0541 33 103 0
   WhatsApp-Nachricht
ONLINE-LESUNG MIT BIRK GRÜLING
05.05.2021 um 19:00 Uhr
Chilenisches Nachtstück
von Roberto Bolaño
(Übersetzung: Berenberg, Heinrich von)
[Originaltitel: Nocturno de Chile]
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
ISBN 978-3-596-70287-9
erschienen: 25.03.2020
Sprache: Deutsch
Abmessung: 18,8 cm x 12,5 cm x 2,0 cm
Gewicht: 146 Gramm
Umfang: 156 Seiten

sofort abholen (Standort bei Bücher Wenner im Sonderbestand)

Im Stadtgebiet liefern wir Lagerware per Fahrradkurier und in angrenzenden Gemeinden per Auto oft am gleichen Tag, spätestens am folgenden Werktag.



Lieferung nach außerhalb per Post/DHL bis 14.04.2021

Irrtum vorbehalten

13,00 € Taschenbuch
keine Versandkosten (Inland)
   merken
   13,00 €
   13,00 €

über das Buch

Eine packende Erzählung und eine brillante Meditation: die Geschichte eines Mannes, der bei allem dabei war und von nichts gewusst hat.
Das »Chilenische Nachtstück« ist ein radikaler Gegenentwurf zu Roberto Bolaños eigenem Leben. Während er unter Pinochet ins Exil geht und dort zu einem weltliterarischen Autor reift, kann sich Sebastián Urrutia Lacroix nicht von Chile lösen. Er ist Literaturkritiker, versteht sich als Künstler, ist aber auch Priester. Er liegt im Sterben und versucht in einer großen Suada, sein Leben zu rechtfertigen.
Und dieses Leben hat es in sich: es gibt homoerotische Neigungen, Romanzen und Literaturpäpste; um Pinochet und seine Generäle zu erleuchten, diskutiert er mit ihnen Marx. Während sich draußen die Demonstranten gegen Pinochet versammeln, liest er griechische Tragödien. Als der Militärputsch erfolgt und Allende tot ist, hält er kurz inne, »einen Finger zwischen den Seiten des Buchs, das ich las, und dachte: Welch ein Frieden.«
»>Chilenisches Nachtstück< gehört zu den ganz seltenen zeitgenössischen Büchern, die dazu bestimmt sind, einen festen Platz in der Weltliteratur einzunehmen.«
Susan Sontag
»Jedes Mal, wenn ich Bolaño lese, fühle ich mich inspiriert.«
Patti Smith

über den Autor

Roberto Bola?o ist eine der gro?en Entdeckungen der Weltliteratur; seine Romane verweben ?schlechterdings alles Essentielle der vergangenen Jahrtausende? (Die Zeit). Roberto Bola?o wurde 1953 in Santiago de Chile geboren, lebte in seiner Jugend lange in Mexiko-Stadt und siedelte sp?ter mit seiner Familie nach Spanien um. Dort starb er 2003, im vergeblichen Warten auf eine Lebertransplantation, als er gerade an seinem Meisterwerk ?2666‹?arbeitete. In der Werkausgabe von Roberto Bola?o sind im Fischer Taschenbuch bisher folgende Titel erschienen: ?Stern in der Ferne?, ?Die Naziliteratur in Amerika?, ?2666?, ?Amuleto?, ?Das dritte Reich?, ?Lumpenroman?, ?Der unertr?gliche Gaucho?, ?Die wilden Detektive? und ?Telefongespr?che?. Im S. Fischer Verlag erschienen erstmals auf Deutsch die Romane ?Der Geist der Science-Fiction? (2018) und ?Monsieur Pain? (2019).


Newsletter abonnieren
E-Mailadresse:
Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen klicken, erhalten Sie unseren Newsletter (Double-Opt-In).