Bücher Wenner

Romane & Krimis / Krimis & Thriller
Olga Grjasnowa liest aus "JULI, AUGUST, SEPTEMBER
04.02.2025 um 19:30 Uhr
Seven Days
Thriller. - Der neue Thriller vom Autor der SPIEGEL-Bestseller THIRTEEN und FIFTY FIFTY
von Steve Cavanagh
Übersetzung: Jörn Ingwersen
[Originaltitel: The Devil's Advocate]
Verlag: Goldmann TB
Reihe: Eddie-Flynn-Reihe Nr. 6
Taschenbuch
ISBN: 978-3-442-49401-9
Auflage: Deutsche Erstausgabe
Erschienen am 17.01.2024
Sprache: Deutsch
Orginalsprache: Englisch
Format: 207 mm [H] x 134 mm [B] x 46 mm [T]
Gewicht: 612 Gramm
Umfang: 585 Seiten

Preis: 17,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Erdgeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

17,00 €
merken
zum E-Book (EPUB) 13,99 €
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Tipp von
Eva Weyer
weitere Tipps
Eddie Flynn soll in einer Kleinstadt einen jungen Mann verteidigen, dieser soll seine Arbeitskollegin grausam getötet haben. Der Sheriff hat ein Geständnis aus ihm herausgeprügelt, der Staatsanwalt will ihn grillen sehen. Doch Eddie Flynn und sein Team versuchen, die historisch hohe Hinrichtungszahl des Staatsanwaltes nicht weiter ansteigen zu lassen. Denn auch dieser geht über Leichen...
Steve Cavanagh schreibt immer so rasant, dass wir die Bücher um Eddie Flynn nicht aus der Hand legen möchten, bis wir endlich wissen, wie er auf gerissene, gewitzte, nonchalante Weise diesen Fall für sich gewinnen kann. Lesenswert!
Biografische Anmerkung
Klappentext

Steve Cavanagh wuchs in Belfast auf und studierte in Dublin Jura. Er arbeitete in diversen Jobs, bevor er eine Stelle bei einer großen Anwaltskanzlei in Belfast ergatterte und als Bürgerrechtsanwalt bekannt wurde. Mittlerweile konzentriert er sich auf seine Arbeit als Autor. Seine Thrillerserie um Eddie Flynn machte ihn zu einem der erfolgreichsten Spannungsautoren in Großbritannien und den USA.



Er gewinnt jeden Prozess. Denn er steckt hinter jedem Mord.


Man nennt ihn den König der Todeszellen. Randal Korn hat mehr Menschen auf den elektrischen Stuhl geschickt als jeder andere Staatsanwalt in Amerika. Und er genießt es, bei Hinrichtungen zuzusehen. Sein nächstes Opfer: Andy Dubois, ein junger Afroamerikaner, der wegen des Mordes an einem weißen Mädchen zum Tode verurteilt werden soll. Korn hat bereits alles für einen möglichst kurzen Prozess vorbereitet. Doch er hat nicht mit Eddie Flynn gerechnet. Dem New Yorker Anwalt bleiben sieben Tage, um Andy vor einer korrupten Justiz zu retten und den wahren Täter zu finden. Dann soll das Urteil gesprochen werden. Wird Eddie Flynn bis dahin noch am Leben sein?

Sieben Tage bleiben Eddie Flynn, um das Leben seines Mandanten zu retten. Und sein eigenes ...


>Seven Days< treibt einem den Schweiß auf die Stirn, und die grandiosen Gerichtsszenen übertreffen sogar John Grisham.« The Times


andere Formate
fremdsprachige Ausgaben
ähnliche Titel
weitere Titel der Reihe