Bücher Wenner

Romane & Krimis / Krimis & Thriller
Osnabrücker Hochschuldiskurs zur aktuellen PISA-Studie
07.03.2024 um 19:30 Uhr
Der Donnerstagsmordclub oder Ein Teufel stirbt immer zuletzt
Kriminalroman | diese Bestseller-Reihe hält nicht nur Rekorde, sondern auch jung
von Richard Osman
Übersetzung: Sabine Roth
[Originaltitel: The Last Devil To Die]
Verlag: List Paul Verlag
Reihe: Die Mordclub-Serie Nr. 4
Taschenbuch
ISBN: 978-3-471-36051-4
Erschienen am 30.11.2023
Sprache: Deutsch
Orginalsprache: Englisch
Format: 204 mm [H] x 135 mm [B] x 38 mm [T]
Gewicht: 498 Gramm
Umfang: 432 Seiten

Preis: 17,99 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Erdgeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

17,99 €
merken
zum E-Book (EPUB) 14,99 €
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext
Biografische Anmerkung

Der Donnerstagsmordclub macht Verbrechern die Hölle heiß!

Ein Jahr ohne Mord haben sich Elizabeth, Joyce, Ron und Ibrahim zu Weihnachten gewünscht, doch nur wenig später ist der fromme Wunsch dahin. Der Antiquitätenhändler Kuldesh Shamar wurde getötet. Wie es scheint, war er in ein Drogengeschäft verstrickt. Aber von dem wertvollen Paket, das er aufbewahren sollte, fehlt jede Spur. Was eine teuflische Brut von Dealern, Betrügern und anderen Ganoven aus ihren Höhlen lockt. Und mittendrin: der Donnerstagsmordclub, entschlossener denn je, den Mörder zu stellen. Woraus sich für die Verdächtigen die Frage ergibt, ob nicht die Hölle doch der angenehmere Ort ist ...



Richard Osman ist Autor, Produzent und Fernsehmoderator. Seine Serie über die vier scharfsinnigen und liebenswerten Ermittlerinnen und Ermittler des Donnerstagsmordclubs hat ihn über Nacht zum Aushängeschild des britischen Krimis und Humors gemacht. Für sein Debüt Der Donnerstagsmordclubwurde er bei den British Book Awards 2020 zum ¿Autor des Jahres¿ gewählt. Er lebt mit Frau und Katze in London.


andere Formate
ähnliche Titel
weitere Titel der Reihe